über mich

Inga Elisabeth Ohlsen liebt und lebt das Leben in den feinen Zwischenräumen. Geboren 1983 in Hamburg, studierte sie Politikwissenschaft und Slawistik und arbeitet als Referentin im sozialen Bereich.

 

Von klein auf schrieb Inga Gedichte, denn durch Worte konnte sie ihrem Inneren Ausdruck verleihen. In der Trauerzeit um ihre 2011 kurz nach der Geburt verstorbenen Tochter Lahja war dies ein ganz besonderer Segen, den sie in ihren beiden Gedichtbüchern für Trauernde mit der Welt teilen darf.

 

Ingas Herzensweg führte sie zu Aus- und Weiterbildungen zur Heilpraktikerin und in der intuitiven Energiearbeit. In ihrem Wirken als Coach, Trauerbegleiterin und Dichterin ermutigt sie Menschen, ihrer inneren Stimme und ihrem Herzen zu folgen. Inga liebt es zu singen, zu tanzen, das Leben und die Schöpfung zu feiern. Sie lebt mit ihrem Mann und den beiden 2013 und 2014 geborenen Geschwisterkindern in Berlin.